Sondertagesstätte

In der Sondertagesstätte bilden ganzheitliche Förderung in der Gruppengemeinschaft, individuelle Hausaufgabenbetreuung und Lernförderung die Schwerpunkte der Betreuung. Nach dem gemeinsamenschema internat so Mittagessen, den Hausaufgaben und der Lernvorbereitung bleibt immer noch Zeit, sich beim Spielen mit Gleichaltrigen auseinanderzusetzen und zu messen. Die Sprachförderung steht dabei immer im Zentrum des Gruppengeschehens.

 

Flyer Tagesstätte

pdf-icon



 Lernen in der Tagesstätte


 

Unsere pädagogischen Angebote und Ziele

1. Spezifische Förderungen bei den behinderungsbedingten Nachteilen von hör- und sprachbehinderten Kindern und Jugendlichen

  • Förderung der Kommunikationsfähigkeit durch Hör- und Spracherziehung durch gezielte lautsprachliche Förderung
  • Steigerung der Ablesefähigkeit und Schulung der Konzentration und Reaktion auf akustische Eindrücke
  • Pflege, Wartung und Gebrauch technischer Hörhilfen
  • Betreuung durch unsere Logopädin sowie Durchführung von Krankengymnastik und Ergotherapie im Haus bei Bedarf

2. Förderung der sozialen Kompetenz

  • Akzeptanz ihrer Behinderung
  • Unterstützung der Kinder zur Gesprächsbereitschaft
  • Verhinderung einer Isolation förderden Haltung durch Spiele aller Art und gezieltes Verhaltenstraining
  • Therapeutische Betreuung durch unseren psychologischen Fachdienst
  • Einüben sozial angemessener Verhaltensmuster sowohl im Gruppengefüge als auch im gesellschaftlichen Umfeld durch gemeinsame Gestaltung des Nachmittages in der Gruppe oder anderen pädagogisch wertvollen Freizeitaktivitäten (siehe auch Freizeitgruppen)
  • Durchführung und Gestaltung von kleineren und größeren Veranstaltungen und Festen
  • Erweiterung und Stabilisierung des psychischen und emotionalen Erlebens
  • Entwicklung einer mehr und mehr eigenverantwortlichen Lebensgestaltung
  • Enge Zusammenarbeit mit den Eltern

3. Schulische Förderung

  • Gezielte und intensive Hausaufgabenförderung
  • Unterstützung bei allen schulischen Lernaufgaben
  • Enge Kooperation mit den jeweiligen Fach- und Klasssenlehrer/innen
  • Förderunterricht der Abschlussschüler aus Internat und Sondertagesstätte in den Hauptfächern
  • Unterstützung bei beruflichen Fragen und Bewerbungen

 

Kontakt - Internat / Sondertagesstätte

Institut für Hören und Sprache in Straubing

Internat und Sondertagesstätte

Tel.: 09421/542-223
Fax.: 09421/542-224
eMail: heimleitung(at)ifh-straubing.de

Anschrift:

Institut für Hören und Sprache
Auf der Platte 11
94315 Straubing

Anfahrt

Back to top